Aktuelles

Corona City Life

Corona hat unsere Stadtbilder verändert und wird dies auch nachhaltig tun. Entfaltungsmöglichkeiten, die wir im urbanen Alltag kaum wahrnehmen und selten hinterfragen, werden uns in Zeiten einer Pandemie unmittelbar bewusst. Die Stadt verändert ihre Erscheinung und weist uns mit Zeichen und Regeln in Grenzen. So verändert sich die "Benutzeroberfläche" der Stadt. Ihr physisches urban interface wird neu programmiert, ihre Nutzbarkeit und freie Aneignungsfähigkeit werden einerseits…

Weiterlesen

Urbane Identität und Theater

In einer Kooperation mit dem Schlosstheater Moers widmen sich das SOUND sowie weitere Lehrende Kernaspekten urbaner Identität. Mit dem Projekt „Das W – Zentrum für urbanes Zusammenleben“ inszeniert das Schlosstheater Moers einen stadtbildprägenden Bau aus den 1970er Jahren. „Das W“ wird das Verhältnis zu dieser Architektur hinterfragen und neu erfahrbar machen. Dazu wird die Wahrnehmung des Gebäudes in verschiedenen Gestaltungsebenen…

Weiterlesen

Dorothee Volker und Clemens Brück im Projekt Public Life Smart Measurement

Dorothee Volker und Clemens Brück arbeiten seit 2020 im Team Public Life Smart Measurement. Sie widmen sich der Auswertung der ersten Messergebnisse der Spielplatznutzung sowie der Vorbereitung der zweiten Messphase, die im Frühjahr beginnen wird. Während Clemens die Projektsteuerung übernimmt und grafische Arbeiten der Nutzeroberflächen entwickeln wird, unterstützt Dorothee in der Auswertung und Weiterentwicklung der Hardware.

Weiterlesen

Planet Ebertplatz IV

Das inspirierende und lokal wirksame Projekt "Unser Ebertplatz" lädt ein zum vierten Diskursabend. Im Rahmen von Planet Ebertplatz IV diskutiert Nicolas Beucker mit Jürgen Mayer H., Thomas Knüvener und Aysin Ipekci über die Gestaltbarkeit lebendiger öffentlicher Räume.

Weiterlesen

socialdesign.de veröffentlicht Interview zum MA Studiengang Design

Die Website der Hans Sauer Stiftung socialdesign.de bietet eine hervorragende Sammlung von Quellen, Fallbeispielen, Methoden und Ereignissen rund um Social Design. Nun werden dort auch verschiedene Masterstudiengänge vorgestellt, die sich gesellschaftsbezogenem Design verpflichtet fühlen. Im Interview mit der Hans Sauer Stiftung stellt Nicolas Beucker den MA Design vor.

Weiterlesen

Willkommen im SOUND: Anne Karrenbrock

Anne Karrenbrock forscht seit Januar im Kompetenzzentrum SOUND im Projekt „Public Life Smart Measurement“ (plsm-project.com). Anne Karrenbrock studierte Industriedesign an der Folkwang Universität der Künste und am Holon Institute of Technology und absolvierte ihren Master in Produktdesign an der Universität der Künste Berlin. Seit Ende 2016 arbeitet sie an der Folkwang Universität der Künste im Bereich Social Design. An der…

Weiterlesen

Ausstellung: Viertelperspektiven – Blickwinkel von Jung und Alt

Die Entdeckungen im Rahmen des Kooperationsprojekts »VIERTELPERSPEKTIVEN – Blickwinkel von Jung und Alt« werden ab dem 21.01.2019 in einer Ausstellung in der Josefskirche präsentiert. Das Kooperationsprojekt »VIERTELPERSPEKTIVEN – Blickwinkel von Jung und Alt« geht in die finale Runde. Nach fünf Spaziergängen mit fünf iPads, 6,28 km Wegstrecke sowie 159 Viertelpunkten sind wir soweit, unsere Entdeckungen mit Euch und Ihnen zu…

Weiterlesen

Martin Platzer zu neuen Aufgaben berufen

Der langjährige SOUND Mitarbeiter Martin Platzer ist seit Jahresbeginn zuständig für den digitalen Wandel der Stadt Mönchengladbach. Nach seinem Masterstudium in Krefeld und produktiven Jahren der Stadtentwicklung und Stadtforschung im SOUND wurde Martin Platzer auf eine Stabsstelle für „digitale Transformation“ im Rathaus Mönchengladbachs berufen. Zuletzt prägte er mit dem von ihm initiierten Projekt „Public Life Smart Measurement“ die Forschungsarbeit im…

Weiterlesen

public life – smart measurement: Website online

Ab sofort ist die neue Website zu unserem Forschungsprojekt public life - smart measurement online. Dort erhalten Sie ab sofort alle Infos und Neuigkeiten zum Projekt. Wir bedanken uns bei der Agentur clevebrück für die tolle Gestaltung und der guten Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weiterlesen

Was ist Public Interest Design?

Der aktuell im transcript Verlag erschienene Sammelband "Was ist Public Interest Design?" veröffentlicht Beiträge zur Gestaltung öffentlicher Interessen. Nicolas Beucker stellt in diesem Band vor, wie Design das Gemeinwohl und die Zukunft der Daseinsvorsorge stärken kann. Es ist ganz offensichtlich: Design im 21. Jahrhundert wird sein Potential in die Gestaltung einer lebenswerten Welt von morgen einbringen und darauf aufmerksam machen, welchen Beitrag es…

Weiterlesen